Plantex Wurzelsperre Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre als Rasenkante Plantex Wurzelsperre als Rasenkante
 Plantex Wurzelsperre Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre als Rasenkante
 Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre
 Plantex Wurzelsperre

Plantex Wurzelsperre

Wurzelsperre: Stopp für unkontrolliertes Wachstum

Machen Sie Schluss mit unerwünschtem oder sogar schädlichem Wildwuchs. Die Plantex Wurzelsperre verhindert Wildwuchs und Schäden durch Bambus oder anders aggressives Wurzelwerk. Das Spezialmaterial ist umweltfreundlich, langlebig – und dabei ganz einfach und schnell zu verlegen.

Schützt Gebäude und Leitungen Verhindert Wildwuchs Trennt wirksam Rasen und Pflanzen Verhindert das Wuchern von Himbeeren etc Umweltfreundlich und langlebig Rhizomsperre

Wurzelsperre: Einfach in der Anwendung, sicher in der Wirkung

Lassen Sie Wurzeln nur dort wachsen, wo sie es sollen. Die Plantex Wurzelsperre von Gutta verhindert unerwünschten Wildwuchs, schützt Gebäude und Leitungen, trennt wirksam Rasen und Pflanzen und verhindert das Wuchern von Himbeeren oder anderen Pflanzen. Das Material ist umweltfreundlich und langlebig.

Umfassender Schutz mit einer Wurzelsperre

Die Wurzelsperre schützt vor übermäßigem Wachstum, zum Beispiel für

  • Parks und Anlagen
  • Schutz für Leitungen und Kabelsysteme
  • Schutz für Gebäude, Mauern und Zäune
  • Zierbeete
  • Wege und Hofbeläge

Umweltfreundlich und gut geschützt

Die Wurzelsperre besteht aus einer einseitig beschichteten, ungewebten Struktur. Damit verhindert es den Wildwuchs sowie die Schäden die durch Bambus und durch anderes aggressives Wurzelwerk entstehen können. Die Wurzelsperre schützt ebenfalls Leitungen, Kanalisationen und Dränage-Systeme, sowie Asphalt- oder Pflasterflächen vor Schäden durch Wurzelwerk. Die Wurzeln von Bambus und anderen Sträuchern können verheerende und kostspielige Schäden anrichten. Die Wurzelsperre kontrolliert dieses Wachstum und lenkt es in geordnete Bahnen. So werden Ihre Gehwege, Pflaster- und Asphaltflächen, Gebäude und unterirdische Kabelsysteme geschützt.

Wurzelsperre einfach selbst verlegen

Bei der Wurzelsperre handelt es sich um ein starkes, chemisch neutral gesponnenes Material, das erfolgreich das Wachstum der Wurzeln in die Tiefe verlagert.
 Die Wurzelsperre ist leicht zu verlegen und hält über Jahre. So einfach gehen Sie bei der Verlegung vor:

Senkrechter Einbau der Wurzelsperre

Verlegung Wurzelsperre 01

Schritt 1:
Graben Sie ein ca. 70 cm tiefes Loch. Der Durchmesser ist abhängig von der Größe der Pflanze.

Verlegung Wurzelsperre 02

Schritt 2:
Setzen Sie die Wurzelsperre vertikal ein, wobei die grüne Seite zu den Wurzeln zeigen sollte. Stellen Sie sicher, dass die Plantex Wurzelsperre an der Stelle, an der das Klebeband angebracht wurde, gefaltet wird. Füllen Sie ungefähr zwei Drittel des Lochs mit Erde auf (je nach Größe der Pflanze).

Verlegung Wurzelsperre 03

Schritt 4:
Setzen Sie die Pflanze ein und füllen Sie das Loch mit Erde auf, bis 2 cm der Plantex Wurzelsperre über die Oberfläche hinausragen.

Rohstoffe Polypropylen (PP) – Spinnvlies (sortenrein) und UV-stabilisiert
Materialstärke 325 g/m²
Farben Grün/grau
Zugfestigkeit ~ 22 kN/m
Rollengrößen 0,7 x 3 m / 0,7 x 5 m / 0,2 x 10 m (Rasenkante) / 0,7 x 30 m (Großrolle)
Hinweis technische Änderungen vorbehalten. Daten gem. Herstellerangaben.

Wurzelsperre: Einfach in der Anwendung, sicher in der Wirkung

Lassen Sie Wurzeln nur dort wachsen, wo sie es sollen. Die Plantex Wurzelsperre von Gutta verhindert unerwünschten Wildwuchs, schützt Gebäude und Leitungen, trennt wirksam Rasen und Pflanzen und verhindert das Wuchern von Himbeeren oder anderen Pflanzen. Das Material ist umweltfreundlich und langlebig.

Umfassender Schutz mit einer Wurzelsperre

Die Wurzelsperre schützt vor übermäßigem Wachstum, zum Beispiel für

  • Parks und Anlagen
  • Schutz für Leitungen und Kabelsysteme
  • Schutz für Gebäude, Mauern und Zäune
  • Zierbeete
  • Wege und Hofbeläge

Umweltfreundlich und gut geschützt

Die Wurzelsperre besteht aus einer einseitig beschichteten, ungewebten Struktur. Damit verhindert es den Wildwuchs sowie die Schäden die durch Bambus und durch anderes aggressives Wurzelwerk entstehen können. Die Wurzelsperre schützt ebenfalls Leitungen, Kanalisationen und Dränage-Systeme, sowie Asphalt- oder Pflasterflächen vor Schäden durch Wurzelwerk. Die Wurzeln von Bambus und anderen Sträuchern können verheerende und kostspielige Schäden anrichten. Die Wurzelsperre kontrolliert dieses Wachstum und lenkt es in geordnete Bahnen. So werden Ihre Gehwege, Pflaster- und Asphaltflächen, Gebäude und unterirdische Kabelsysteme geschützt.

Wurzelsperre einfach selbst verlegen

Bei der Wurzelsperre handelt es sich um ein starkes, chemisch neutral gesponnenes Material, das erfolgreich das Wachstum der Wurzeln in die Tiefe verlagert.
 Die Wurzelsperre ist leicht zu verlegen und hält über Jahre. So einfach gehen Sie bei der Verlegung vor:

Senkrechter Einbau der Wurzelsperre

Verlegung Wurzelsperre 01

Schritt 1:
Graben Sie ein ca. 70 cm tiefes Loch. Der Durchmesser ist abhängig von der Größe der Pflanze.

Verlegung Wurzelsperre 02

Schritt 2:
Setzen Sie die Wurzelsperre vertikal ein, wobei die grüne Seite zu den Wurzeln zeigen sollte. Stellen Sie sicher, dass die Plantex Wurzelsperre an der Stelle, an der das Klebeband angebracht wurde, gefaltet wird. Füllen Sie ungefähr zwei Drittel des Lochs mit Erde auf (je nach Größe der Pflanze).

Verlegung Wurzelsperre 03

Schritt 4:
Setzen Sie die Pflanze ein und füllen Sie das Loch mit Erde auf, bis 2 cm der Plantex Wurzelsperre über die Oberfläche hinausragen.

Rohstoffe Polypropylen (PP) – Spinnvlies (sortenrein) und UV-stabilisiert
Materialstärke 325 g/m²
Farben Grün/grau
Zugfestigkeit ~ 22 kN/m
Rollengrößen 0,7 x 3 m / 0,7 x 5 m / 0,2 x 10 m (Rasenkante) / 0,7 x 30 m (Großrolle)
Hinweis technische Änderungen vorbehalten. Daten gem. Herstellerangaben.

Cookie Settings

Hier sind alle Cookies aufgelistet, die für Marketingzwecke verwendet werden.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird verwendet, um Informationen über Geräte und Verhalten des Benutzers an Google Analytics zu senden.